Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Arbeitsort: Stuttgart, Rotebühlplatz 10
Der Evangelische Oberkirchenrat führt die landeskirchliche Verwaltung. Er berät Kirchengemeinden, Kirchenbezirke und kirchliche Einrichtungen in theologischen und rechtlichen Fragen. Die Dienstaufsicht über die Verwaltung der Kirchenbezirke und Kirchengemeinden sowie über landeskirchliche Werke und Einrichtungen liegen beim Oberkirchenrat ebenso wie die Dienstaufsicht über die Mitarbeitenden der Landeskirche.

Zum 01.09.2024 bieten wir im Evangelischen Oberkirchenrat drei Ausbildungsplätze zum Verwaltungsfachangestellten kommunal (m/w/d) an.

Ihre Aufgaben

  • kirchliches und öffentliches Recht anwenden
  • dienstleistungsorientierte Verwaltungsaufgaben
  • Bearbeitung von Personalvorgängen unter Einsatz von EDV
  • Beschaffung und Bewirtschaftung von Material

Ihr Profil

  • Mittlere Reife
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Engagement
  • Interesse an rechtlichen Zusammenhängen
  • Interesse an dienstleistungsorientierten Verwaltungsaufgaben
  • wir erwarten grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Unser Angebot

  • individuelle Betreuung durch professionelle Ausbildende
  • interessante und vielseitige Aufgaben in engagierten Teams
  • alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub
  • Sonderurlaub nach dem kirchlichen Recht
  • Home-Office-Möglichkeiten nach individueller Absprache und digitales Arbeiten
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Personalentwicklungsprogramme
  • familienfreundliche Angebote wie Gleitzeitregelung und Betriebskindertagesstätte
  • hochmoderner Arbeitsplatz mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie Möglichkeit eines JobTickets mit Zuschuss
  • landeskirchliche Wohnungen nach Verfügbarkeit
  • Programm zur Gesundheitsförderung wie Lauftreff, Gesundheitstage und Mittagspausenangebote

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online unter  karriere.elk-wue.de/Jobsuche/ . Hier finden Sie auch weitere Informationen zu unserem Haus. Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können nicht berücksichtigt werden; Bewerbungsunterlagen werden daher nicht zurückgesandt.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 29.02.2024 unter der Kennziffer 031384.