Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Arbeitsort: Stuttgart, Büchsenstraße 33
Die Evangelischen Regionalverwaltungen sind eine Dienstleistungseinrichtung der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Die Evangelische Regionalverwaltung Stuttgart unterstützt die Kirchengemeinden des Ev. Kirchenkreises Stuttgart sowie die Evangelische Schulstiftung Stuttgart in allen Verwaltungs-, Finanz- und Personalangelegenheiten.

Für die Evangelische Regionalverwaltung Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 100 % unbefristet.

Ihre Aufgaben

  • Abwicklung aller personalwirtschaftlichen und tarifrechtlichen Angelegenheiten für die zugeordnete Organisationseinheit (Neueinstellungen, laufende Personalbewirtschaftung, Ausscheiden von Personal)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Tätigkeitsbeschreibungen - fachliche Ansprechperson
  • Stellenbewertung als Grundlage für die Personalplanung und -beschaffung sowie für den Personaleinsatz und die Personalentwicklung
  • Beratung in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten
  • Erstellung von Personalkostenhochrechnungen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium Bachelor of Arts (Public Management bzw. Business Administration), Dipl. Verwaltungs- bzw. Betriebswirt (FH) (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse des öffentlichen Arbeitsrechts sowie Berufserfahrung im Personalwesen des öffentlichen Dienstes sind von Vorteil
  • gute EDV-Kenntnisse; Kenntnisse in PersonalOffice sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit und serviceorientiertes Denken
  • selbstständiges, zielgerichtetes und verantwortungsvolles Arbeiten
  • wir erwarten grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland

Unser Angebot

  • Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (entsprechend TVöD), die Stelle ist in Entgeltgruppe 11 bewertet
  • ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub
  • Sonderurlaub nach dem kirchlichen Recht
  • Home-Office-Möglichkeiten nach individueller Absprache und digitales Arbeiten
  • als Beitrag zum Klimaschutz bieten wir Bike-Leasing an
  • ein engagiertes und motiviertes Team
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Personalentwicklungsprogramme
  • familienfreundliche Angebote wie Gleitzeitregelung

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online unter  karriere.elk-wue.de/Jobsuche/ . Hier finden Sie auch weitere Informationen zu unserem Haus. Bewerbungen in Papierform oder per E-Mail können nicht berücksichtigt werden; Bewerbungsunterlagen werden daher nicht zurückgesandt.

 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 21.07.2024 unter der Kennziffer 023101.